Besuche doch auch mal astrid-lindgren.de
Flaggenmast der Hoppetosse
■ Kontakt
■ Rechtliches
■ Impressum
■ Datenschutz
Alles rund um Pippi Langstrumpf
Startseite efraimstochter.de
Pippi Langstrumpf als Pirat
Astrid Lindgren
 
 

0

Pippi und die Seeräuber Part 2 - Teil 15 der Pippi Langstrumpf TV-Serie

» Infos zu den Filmen rund um Pippi Langstrumpf


Laufzeit: 28 Minuten und 6 Sekunden (in Farbe)

Pippi als Seeräuber
Pippi als Seeräuber
© 2007 Junior.TV GmbH & Co. KG
Schnappschuss aus der
TV-Serienbox Pippi Langstrumpf

Pippi, Tommi und Annika sitzen immer noch auf der einsamen Insel fest, auf der sie mit ihrem selbstgebauten Flugzeug gestrandet sind.

Nach einer Nacht in ihrer selbsterrichten Hütte aus Palmenwedeln und Bananenblättern kommt zufällig ein Seeräuber-Schiff an der Insel vorbei.

Mit einer List gelingt es Pippi, das Schiff von Seeräuber Oskar, dem Einäugigen, zu kapern.

Während die Piraten schimpfend auf der Insel zurückbleiben, treten Pippi, Tommi und Annika die Weiterfahrt zur Taka-Tuka-Insel an ... dieses mal mit einem echten Piratenschiff.

Schon bald ist die Festung der Seeräuber erreicht. Überall wimmelt es von grölenden Seeräubern, aber dennoch gelingt es den drei Freunden unbemerkt bis in die Seeräuberfestung vorzudringen.

In einer Seeräuberkneipe hängt Pippi zunächst mal den Wirt an die Wand, nachdem dieser völlig zu Unrecht den kleinen Kellner Marco verhauen wollte. Danach fliegen die beiden besoffenen Piraten aus dem Fenster, die dem kleinen Marco absichtlich das Tablett mit den Bierkrügen aus der Hand geschlagen hatten.

Kurz darauf tauchen die beiden Anführer der Seeräuber auf: Blutsvente und Messerjocke, die aber natürlich nicht verraten wollen, wo sie Pippis Papa eingesperrt haben.

Doch in Marco finden Pippi, Tommi und Annika einen Verbündeten ...

Weitere Infos zu diesem Teil der Pippi-Langstrumpf-TV-Serie

In Deutschland wurde der Kinofilm "Pippi in Taka-Tuka-Land" unter dem Titel "Pippi und die Seeräuber" auch als TV-Serie ausgestrahlt, wobei für die 4-teilige TV-Serie noch einige im Kinofilm ungezeigte Szenen dazugeschnitten wurden.

Pippi Langstrumpf TV-Serie (DVD) alle 21 Folgen in einer Box
Pippi Langstrumpf TV-Serie (DVD)
alle 21 Folgen in einer Box


TV-Premiere Deutschland: 1972
Regie: Olle Hellbom
Altersempfehlung: ab 5 Jahren

Schauspieler in diesem Teil der Fernsehserie

 





0 Kommentare zu diesem Artikel


Dein Kommentar zu diesem Artikel

Tonia Karina Heinrichs Tochter Tünnissen-Hendricks
Tonia Karina
Heinrichs Tochter
Tünnissen-Hendricks

Über einen netten Kommentar zu meiner Seite würde ich mich natürlich doll freuen *nick*nick*. Und auch wenn du Fragen, Anmerkungen oder Ergänzungen zu dieser Seite hier hast, ist die Kommentarfunktion ideal dafür geeignet.

Ich bin übrigens die Tonia, falls du dich bereits gefragt haben solltest, wer diese Seite hier fabriziert hat *grins*

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Benachrichtigung:Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel
Berechne: acht + acht = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.