Besuche doch auch mal astrid-lindgren.de
Flaggenmast der Hoppetosse
■ Kontakt
■ Rechtliches
■ Impressum
■ Datenschutz
Alles rund um Pippi Langstrumpf
Startseite efraimstochter.de
Pippi Langstrumpf als Pirat
Astrid Lindgren
 
 

2

Pippi-Langstrumpf-Spielfilme wurden restauriert


Pippi Langstrumpf Spielfilm-Box (DVD) alle 4 Spielfilme in einer Box
Pippi Langstrumpf Spielfilm-Box (DVD)
alle 4 Spielfilme in einer Box


Seit Oktober 2006 gibt es von ufa-kids eine niegelnagelneue Pippi-Langstrumpf-Spielfilm-Box mit allen vier Pippi-Lanstrumpf-Spielfilmen:

  • Teil 1 - Pippi Langstrumpf
  • Teil 2 - Pippi geht von Bord
  • Teil 3 - Pippi in Taka-Tuka-Land
  • Teil 4 - Pippi außer Rand und Band

Nun wäre das ja im Normalfall für mich gar nicht weiter spannend gewesen, da ich die Spielfilme natürlich längst zu Hause in meinem Regal stehen habe ... hätte es da nicht den kleinen Hinweis gegeben:

Restauriert in Bild und Ton ...

Dieser Hinweis hat dann natürlich auf der Stelle meine angeborene Neugier geweckt! *nick*nick* Also habe ich mir ratz-fatz-ganz-schnell diese schöne neue Box vom Nikolaus gewünscht :-) Und siehe da: Er hat sie mir gebracht! ... da war ich wohl artig ...

Und heute hatte ich ein bisschen Zeit, um das erste Mal in die restaurierte Fasssung hinein zu lauern. Und ich muss sagen: Ich bin restlos begeistert!!!

Damit du dir ungefähr vorstellen kannst, wie viel schöner, klarer und farbiger die Filme jetzt ausschauen, habe ich mal geschwind *schnipp*schnapp* zwei Schnappschüsse zum Vergleich geschossen von Frau Settergren, der Mama von Tommi & Annika, die gerade völlig entsetzt ihren Kindern nachschaut, die im Fesselballon über sie hinwegfliegen ...

 
 

Na ... das ist doch mal einen Riesen-Unterschied - oder?

Ich habe zwar nicht ganz hundertprozentig genau die gleiche Sekunde erwischt beim Schnappschuss-Schießen, aber fast ... und ich finde, die Restaurierung ist den Film-Spezialisten wirklich richtig sensationell gut gelungen!!

:-) *toll*toll*toll* :-)

Kaum zu glauben, was aus so altem Filmmaterial mit ein bisschen Liebe und Mühe doch noch raus zu kitzeln ist ...





2 Kommentare zu diesem Artikel

Tonia schrieb am 10.12.2014 um 08:42 Uhr

Hallo Christiane :-)

was in deinen Ohren "richtig" klingt, kann ich dir natürlich leider auch nicht sagen *grins*

Aber dafür weiß ich, wer in den Spielfilmen und wer in der Serie die Pippi synchronisiert hat *nick*nick*

Andrea L'Arronge hat in den 4 Spielfilmen die Pippi gesprochen und Eva Mattes hat die Pippistimme in der TV-Serie gesprochen.

viele kunterbunte Grüße
Tonia :-)


Christiane schrieb am 09.12.2014 um 21:19 Uhr

Hallo, dass es bei Serie und Filmen unterschiedliche Synchronfassungen gibt, weiß ich. Aber nie weiß ich, welche Fassung in meinen Ohren die "richtige" ist. Hat Eva Matthes im Film oder in der Serie die Pippi gesprochen? Dadurch, dass sie in der anderen Version den Tommi synchronisiert hat, bin ich komplett durcheinander... Weißt du es?



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Tonia Karina Heinrichs Tochter Tünnissen-Hendricks
Tonia Karina
Heinrichs Tochter
Tünnissen-Hendricks

Über einen netten Kommentar zu meiner Seite würde ich mich natürlich doll freuen *nick*nick*. Und auch wenn du Fragen, Anmerkungen oder Ergänzungen zu dieser Seite hier hast, ist die Kommentarfunktion ideal dafür geeignet.

Ich bin übrigens die Tonia, falls du dich bereits gefragt haben solltest, wer diese Seite hier fabriziert hat *grins*

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Benachrichtigung:Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel
Berechne: zehn + zehn = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.