Besuche doch auch mal astrid-lindgren.de
Flaggenmast der Hoppetosse
■ Kontakt
■ Rechtliches
■ Impressum
■ Datenschutz
Alles rund um Pippi Langstrumpf
Startseite efraimstochter.de
Pippi Langstrumpf als Pirat
Astrid Lindgren
 
 
0

Britt-Mari erleichtert ihr Herz

Britt-Mari erleichtert ihr Herz
156 Seiten (1998)
entdeckt bei Amazon.de
Autor(in): Astrid Lindgren


Schwedischer Originaltitel: Britt-Mari lättar sitt hjärta (1944)


Britt-Mari wohnt mir ihren Eltern und ihren vier Geschwistern (Majken, Svante, Jerker und Monika) in einem kleinen Städtchen in Schweden. Sie ist 15 Jahre alt, liebt Bücher und schreibt für ihr Leben gerne. Ganz begeistert ist sie daher als sie von ihrer Mama eine alte klobige Schreibmaschine geschenkt bekommt.

Wie es der Zufall so will erfährt sie ungefähr zur gleichen Zeit von einer Schulfreundin, dass Kajsa - ein Mädchen aus Stockholm - eine Brieffreundin sucht.

Fortan schreibt Britt-Mari lange Briefe an ihre neue Freundin Kajsa und erzählt ihr von den vielen spannenden Erlebnissen ihrer Jugend ...


... ins Deutsche übersetzt von Anna-Liese Kornitzky
1954 erstmals in deutscher Sprache erschienen im Oetinger Verlag ...


Genau wie Britt-Mari war Astrid Lindgren ebenfalls eine begeisterte Leseratte und hat gleichfalls mit einer ebensolchen Begeisterung auch schon als Kind und Jugendliche hervorragende Aufsätze geschrieben.

Dennoch begann ihre Karriere als Schriftstellerin erst mit 37 Jahren. Das erste Buch, das sie im Frühjahr 1944 zu Papier brachte, war die Geschichte von Pippi Langstrumpf.

Und obwohl ihr Manuskript vom Bonnier-Verlag abgelehnt wurde, hatte Astrid Lindgren nun so richtig Spaß am Schreiben bekommen.

Astrid Lindgren gewinnt mit "Britt-Mari erleichtert ihr Herz" den 2. Platz

Im Sommer 1944 entdeckte Astrid Lindgren in der Zeitung ein Preisausschreiben für Mädchenbücher. Erfüllt von ihrer Schreiblust setzte sie sich hin und schrieb das Buch "Britt-Mari erleichtert ihr Herz", nahm an dem Preisausschreiben teil und gewann mit dieser Mädchengeschichte prompt den 2. Preis in der Kategorie "Mädchenbücher für das Alter 10-15 Jahre".

Noch im gleichen Jahr wurde das Buch veröffentlicht. Und so ist "Britt-Mari erleichtert ihr Herz" zwar nicht das erste von Astrid Lindgren geschriebene Buch, aber ... das erste gedruckte und veröffentlichte Werk.

Gleichzeitig begann mit "Britt-Mari" eine zeitlebens andauernde Zusammenarbeit zwischen dem Verlag "Rabén und Sjögren", der hinter dem Preisausschreiben steckte, und Astrid Lindgren.










0 Kommentare zu diesem Artikel


Dein Kommentar zu diesem Artikel

Tonia Karina Heinrichs Tochter Tünnissen-Hendricks
Tonia Karina
Heinrichs Tochter
Tünnissen-Hendricks

Über einen netten Kommentar zu meiner Seite würde ich mich natürlich doll freuen *nick*nick*. Und auch wenn du Fragen, Anmerkungen oder Ergänzungen zu dieser Seite hier hast, ist die Kommentarfunktion ideal dafür geeignet.

Ich bin übrigens die Tonia, falls du dich bereits gefragt haben solltest, wer diese Seite hier fabriziert hat *grins*

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Benachrichtigung:Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel
Berechne: acht + vier = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.