Besuche doch auch mal Astrid Lindgrens Welt in Schweden
 
 
0


Meine Internetseite darf gerne geteilt werden:

Das Astrid Lindgren Lexikon

Das Astrid Lindgren Lexikon
544 Seiten (2004)
entdeckt bei Amazon.de
Autoren: Manuela Bialek, Karsten Weyershausen

» Alles über die beliebteste Kinderbuchautorin der Welt

Es gibt kaum jemanden, der nicht mit ihren Büchern und Filmen aufgewachsen ist. Astrid Lindgrens Bücher gehören seit Jahrzehnten zu der erfolgreichsten Kinder- und Jugendliteratur der Welt.

Dieses Lexikon behandelt alle wichtigen Werke, stellt wenig Bekanntes vor und liefert eine Fülle amüsanter Fakten. Dazu findet man Kurzbiographien aller wichtigen Regisseure, Komponisten und Schauspieler, die an Lindgren-Filmen gearbeitet haben.

Die Bandbreite ihres Gesamtwerks wird hierzulande immer noch unterschätzt. Die meisten Leser sind fälschlicherweise der Meinung Astrid Lindgren sei nur als Buchautorin in Erscheinung getreten. Häufig wird vergessen, dass sie auch die Drehbücher zu fast allen Verfilmungen ihrer Stoffe schrieb. Darüber hinaus war sie als Hörspielautorin aktiv, arbeitete fürs Fernsehen, war Übersetzerin und schrieb für das Theater. Dieses Buch spricht erstmals alle Bereiche ihres Schaffens an. Alle Bücher und Filme werden ausführlich behandelt. Daneben kommt auch die Privatperson Astrid Lindgren nicht zu kurz: Zwar machte sie sich öffentlich für den Tierschutz und für eine Steuerreform stark, doch den Menschen Lindgren kannte nur ihr engster Freundeskreis. Weggefährten und Freunde kommen in diesem Lexikon ebenso zu Wort wie prominente Zeitzeugen.


Manuela Bialek, Jahrgang 1956, arbeitete drei Jahre in der BB-Verlagsgesellschaft in Idstein (Hessen). Anschließend Studium der Sozialpädagogik in Kiel und Braunschweig. Während des Studiums zwischen 1992 und 1995 Mitwirkung an mehreren Bilderbuchausstellungen, von denen eine 2001 den Eulenspiegelpreis erhielt. Manuela Bialek ist in einer Rehabilitationseinrichtung für psychisch Kranke tätig und seit 2002 Lehrbeauftragte an der Fachhochschule für Sozialpädagogik in Hildesheim.

Karsten Weyershausen, Jahrgang 1963, war fünf Jahre Herausgeber eines Stadtmagazins und lebt als freier Autor und Illustrator in Braunschweig. Mitarbeit bei verschiedenen Zeitschriften. Seit 2000 erscheint die tägliche Cartoonserie "Weyershausens wunderbare Welt" bei web.de.









Meine Internetseite darf gerne geteilt werden:




0 Kommentare zu diesem Artikel


Dein Kommentar zu diesem Artikel

Tonia Karina Heinrichs Tochter Tünnissen-Hendricks
Tonia Karina
Heinrichs Tochter
Tünnissen-Hendricks

Über einen netten Kommentar zu meiner Seite würde ich mich natürlich doll freuen *nick*nick*. Und auch wenn du Fragen, Anmerkungen oder Ergänzungen zu dieser Seite hier hast, ist die Kommentarfunktion ideal dafür geeignet.

Ich bin übrigens die Tonia, falls du dich bereits gefragt haben solltest, wer diese Seite hier fabriziert hat *grins*

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht



Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!


Berechne: fünf + zwei =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.