Besuche doch auch mal Astrid Lindgrens Welt in Schweden
Flaggenmast der Hoppetosse
■ Kontakt
■ Rechtliches
■ Impressum
■ Datenschutz
Alles rund um Pippi Langstrumpf
Startseite efraimstochter.de
Pippi Langstrumpf als Pirat
Astrid Lindgren
 
 

0

Pippi Langstrumpf ... Hörspiele und Hörbücher

» Kultiges für Pippi-Fans ...


Die schönsten Geschichten von Pippi Langstrumpf Hörspiel auf 3 CDs mit Regine Lamster und Marion Marlon als Pippi Langstrumpf
Die schönsten Geschichten
von Pippi Langstrumpf
Hörspiel auf 3 CDs
mit Regine Lamster
und Marion Marlon
als Pippi Langstrumpf


und beim
Oetinger Verlag

Ich finde Hörspiele oder Hörbücher sind eine ganz ganz tolle Erfindung. Grundsätzlich lese ich zwar hundert Mal lieber als dass ich mir ein Buch nur anhöre, aber es gibt Situationen, da klappt es einfach nicht mit dem Lesen.

So wird mir beispielsweise während des Autofahrens (als Beifahrer versteht sich) 1-2-3 übel, wenn ich nicht die ganze Zeit aus dem Fenster schauen kann. Und auch bei so eher unangenehmen Beschäftigungen wie bügeln oder putzen vergeht die Zeit mit einem Hörspiel auf den Ohren viel viel schneller.

Ganz prima ist ein Hörbuch natürlich auch dann, wenn man selber noch nicht lesen kann und Mama oder Papa keine Zeit zum Vorlesen haben ...

Auch zu den Pippi Langstrumpf Büchern gibt es selbstverständlich ein paar schöne Hörspiele und Hörbücher.

Der erste Teil der ersten deutschen Hörspielfassung von Pippi Langstrumpf erschien im Jahre 1965 auf Schallplatte. Für die Produktion und Regie war damals Jörg Bobsin verantwortlich. Die Stimme von Pippi Langstrumpf wurde von Regine Lamster gesprochen.

Der zweite Teil "Pippi Langstrumpf geht an Bord" wurde erst zwei Jahre später unter der Regie von Kurt Vethake 1967 auf Vinyl gespielt. Aber nicht nur die Regie hatte nun ein anderer Produzent übernommen, sondern auch die Stimmen der Figuren kamen jetzt von anderen Personen. Im zweiten Teil wird die Pippi Langstrumpf beispielsweise von Marion Marlon gesprochen.

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums von Pippi Langstrumpf hat der Oetinger Verlag im Jahre 2015 eine Reproduktion der Originalausgabe aus dem Jahre 1967 auf den Markt gebracht. Mehr Infos dazu findest du auf meiner Schallplatten-Seite Pippi Langstrumpf geht an Bord.

Pippi Langstrumpf Hörspiel-Reihe mit Laura Maire als Pippi ... von 2008

Im Herbst 2008 wurden in Hamburg im CSC Studio unter der Regie von Frank Gustavus alle 3 Bücher von Pippi Langstrumpf in einer neuen Fassung als Hörspiel aufgenommen.

  • Erzähler: Peter Fricke
  • Pippi Langstrumpf: Laura Maire
  • Tommi: Flemming Stein
  • Annika: Lea Sprick
  • Frau Settergren: Marion Elskis
  • Herr Settergren: Frank Gustavus
  • Kling & Klang: Peter Kirchberger & Andreas von der Meden

Auf den Covern dieser 3 Hörspielbücher siehst du die wunderschönen Zeichnungen von Katrin Engelking.

 

Pippi Langstrumpf Hörbuch - Ungekürzte Lesung von Heike Makatsch

Im Jahre 2007 erschien als Sonderedition auch eine ungekürzte Lesung aller 3 Pippi Langstrumpf Bücher, die von Heike Makatsch gelesen wurde. Dieses Hörbuch gefällt mir persönlich übrigens am allerbesten *nick*nick* ...

 

Pippi Langstrumpf Hörspiel-Reihe unter der Regie von Jörg Bobsin

Im Jahre 2006 erschien eine Pippi-Langstrumpf-Hörspiel-Produktion unter der Regie von Jörg Bobsin. Hier wird die Pippi Langstrumpf im ersten Teil von Regine Lamster gesprochen und im zweiten und dritten Teil von Marion Marlon. Auch die Sprecher für die anderen Pippi-Langstrumpf-Figuren sind in Teil 2 und 3 nicht identisch mit denen von Teil 1. Aus diesem Grunde gefällt mir persönlich diese Hörspiel-Reihe weniger gut, aber das ist natürlich reine Geschmackssache ...

Die Zeichnungen auf den Covern sind angelehnt an die "alten" klassischen drei Pippi Langstrumpf Bücher. Gemalt wurden diese von Walter Scharnweber.

 




0 Kommentare zu diesem Artikel


Dein Kommentar zu diesem Artikel

Tonia Karina Heinrichs Tochter Tünnissen-Hendricks
Tonia Karina
Heinrichs Tochter
Tünnissen-Hendricks

Über einen netten Kommentar zu meiner Seite würde ich mich natürlich doll freuen *nick*nick*. Und auch wenn du Fragen, Anmerkungen oder Ergänzungen zu dieser Seite hier hast, ist die Kommentarfunktion ideal dafür geeignet.

Ich bin übrigens die Tonia, falls du dich bereits gefragt haben solltest, wer diese Seite hier fabriziert hat *grins*

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Benachrichtigung:Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel
Berechne: zehn + sechs = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.